Edelweißblüte

Um die Vorkommen der bekannten Alpenblume zu erhalten, steht das Edelweiß vielerorts schon seit Jahren unter Naturschutz. Daher freut es mich umso mehr, dass sich die Pflanze auch im heimischen Garten wohlfühlt.


Wind und Wetter ausgesetzt – Sonne und Trockenheit ebenso wie Sturm und sintflutartigen Regenfällen – wächst und gedeiht das Edelweiß nun schon seit drei Jahren bei uns in Norddeutschland.

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

„Wilde Tiere“

Launischer Mai